Immobilien- und BauTage Ansbach

Gründe für Ihre Teilnahme

Neues Messekonzept: Erweiterung der Besucherbewerbung und der Themenbereiche!


Im Immobilien- und Neubaubereich treffen Sie

1. Kaufinteressenten von Immobilien für Anlageobjekte und Eigennutzung

2. Immobilienbesitzer mit Verkaufsinteresse

3. Neubauinteressenten

4. Finanzierungsinteressenten



Im Energie- und Baubereich treffen Sie

1. Sanierungs- und Renovierungsintressierte Hausbesitzer

2. Modernisierungsinteressenten für Heiz- und Haustechnik

3. Interessenten für Innenraumgestaltung

Messestandorte:
Aalen, Ansbach, Aschaffenburg, Bad Tölz, Bruchsal, Darmstadt, Erlangen, Esslingen, Frankfurt, Fürth, Gummersbach, Heidenheim, Kaiserslautern, Kassel, Kempten, Landsberg, Landshut, Ludwigshafen, Mainz, Mannheim, Memmingen, Meßkirch, Neu-Ulm, Nürnberg, Pfullendorf, Regensburg, Reutlingen, Singen, Speyer, Stuttgart, Trier, Trostberg, Tutzing, Weiden, Wernau, Wiesbaden, Wolfratshausen, Würzburg

© copyright 2001 - 2017
Mattfeldt & Sänger
Marketing und Messe AG